SO GEHT ES
FAQ
Regeln

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Version 1.4.; zuletzt aktualisiert: 28. November 2018

 

1. EINFÜHRUNG:

1.1. Durch Nutzung und/oder Besuch eines Teils der Webseite www.Spela.com (die "Webseite"), die damit verbundenen Internet-, mobilen oder anderen Plattformen der Webseite und andere damit verbundene URLs, die zu Spela gehören oder damit lizenziert sind oder durch den Zugriff auf die Webseite, stimmen Sie (im Folgenden "Sie", "sie", "Ihr" oder "Spieler") nachfolgendem zu:

1.1.1. Unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Ihre Beziehung zu uns regeln. Durch den Besuch der Webseite und/oder durch die Registrierung und/oder Nutzung der Serviceleistungen stimmen Sie zu, dass Sie diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend auch als Nutzungsbedingungen bezeichnet), die auf dieser Seite aufgeführt sind, und den Datenschutz-Bestimmungen zustimmen.

1.1.2. Unseren Datenschutzrichtlinien und Cookie-Richtlinien die festlegen, wie wir personenbezogene Daten verwenden, die Sie uns zur Verfügung stellen. Indem Sie diese AGB, Datenschutzrichtlinien und Cookie-Richtlinien akzeptieren, stimmen Sie den darin genannten Bedingungen zu.

1.1.3. Alle Spielregeln, die auf der Webseite zur Verfügung gestellt werden.

1.1.4. Alle Bedingungen für Aktionen und spezielle Angebote, die auf der Webseite aufgeführt sind.

1.2. Alle oben aufgeführten AGB werden als "Bedingungen" bezeichnet.

1.3. Bitte lesen Sie die Bedingungen sorgfältig, bevor Sie sie akzeptieren. Wenn Sie nicht einverstanden sind, die Bedingungen zu akzeptieren, verwenden Sie bitte nicht länger die Webseite. Ihre fortgesetzte Nutzung der Webseite bedeutet die Akzeptanz der Bedingungen.

1.4. BITTE BENUTZEN SIE DIE WEBSEITE NICHT, WENN SIE UNTER 18 JAHREN ODER DEM GESETZLICHEN ALTER SIND, DAS SPIELEN IN IHREM RECHTSGEBIET VERBIETET.

1.5. Die aktuelle Version der AGB tritt am 20.08.2018 in Kraft.

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

2. PARTEIEN

2.1. Diese Webseite wird von Genesis Global Limited betrieben und verwaltet. Genesis Global Limited, gemäß den Gesetzen Maltas (C65325) mit der Anschrift Level 6A, Tagliaferro Business Centre, Gaiety Lane, High Street, Sliema, SLM 1549, Malta gegründet, wird durch die Malta Gambling Authority mit der Lizenznummer MGA/B2C/314/2015 vom 5. August 2016. Bitte denken Sie daran, dass Glücksspiel süchtig machen kann und es Ihre persönliche Entscheidung ist, verantwortlich zu spielen. Wenn Sie Probleme haben sollten, wenden Sie sich bitte an BeGambleaware, Gambling Therapy, Gam-Anon oder Stödlinjen.

2.2. Verweise in den Nutzungsbedingungen auf "uns", "unser", "wir" oder "das Unternehmen", sind Verweise auf die Partei, mit der Sie Verträge abschließen,.

 

3. ÄNDERUNGEN DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

3.1. Möglicherweise müssen die Bedingungen aus verschiedenen Gründen geändert werden, wie u.a. aus kommerziellen Gründen, um neuen Gesetzen oder Vorschriften zu entsprechen oder aus Gründen des Kundenservice. Die aktuellsten Nutzungsbedingungen können hier eingesehen werden und das Datum, an dem sie in Kraft getreten sind, ist angegeben.

3.2. Wann immer wir diese Nutzungsbedingungen ändern, werden Sie benachrichtigt, bevor diese Änderungen wirksam werden und der Spieler muss die Annahme erneut bestätigen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, müssen Sie die Nutzung der Webseite einstellen.

 

4. ÜBERPRÜFUNGEN IM Spela

4.1. Um einen Einsatz auf der Webseite setzen zu können, müssen Sie sich mit Ihrer persönlichen Identitätsnummer/Bankinformationen in Ihrem persönlichen Online-Banking einloggen.

4.2. Sie dürfen nicht auf der Webseite spielen, wenn Sie sich in einem Rechtsgebiet befinden, in dem die Nutzung unserer Dienste rechtswidrig ist oder gegen geltende Vorschriften verstößt ("Verbotene Gerichtsbarkeit"). Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass dies nicht der Fall ist. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zugang sofort zu sperren, wenn wir feststellen, dass unsere Dienste von einem verbotenen Rechtsgebiet genutzt werden. "Verbotene Gerichtsbarkeit" umfassen die Vereinigten Staaten von Amerika und seine Rechtsgebiete, Frankreich und seine Rechtsgebiete, Spanien, Dänemark, Ungarn, Iran, Israel, Portugal, Rumänien, Türkei, Ukraine, Belgien, Australien, Slowenien, Griechenland und andere Rechtsgebiete, in denen wir nicht tätig sind oder in denen die Serviceleistungen nach geltendem Recht als rechtswidrig erachtet werden.

4.3. Bei dem Versuch auf die Webseite von anderen Rechtsgebieten aus zuzugreifen, ist es Aufgabe des Spielers zu überprüfen, ob das Glücksspiel in diesem Rechtsgebiet legal ist.

4.4. Ein Spieler muss sich in seinem persönlichen Online-Banking anmelden, indem er den Anweisungen auf dem Bildschirm folgt.

4.5. Wenn Sie auf die Webseite zugreifen, werden Sie aufgefordert, Ihre Handynummer zu bestätigen, um den Verifizierungsprozess abzuschließen, der für die Spielbehörden in Malta erforderlich ist. ("Ihre Kontaktdaten").

4.6. Sie erkennen hiermit an und akzeptieren, dass Sie durch die Nutzung der Webseite sowohl Geld gewinnen als auch verlieren können.

4.7. Wenn Sie Ihren Zugriff vorübergehend oder dauerhaft einschränken möchten, senden Sie bitte eine Anfrage an support@Spela.com. Indem Sie Ihren Zugang dauerhaft einschränken, stimmen Sie zu, dass Sie auf jegliche Aktionsgewinne, Vorteile oder Gewinne, für welche die Spielbedingungen nicht erfüllt wurden, verzichten.

4.8. Im Falle einer permanenten Sperrung des Casinokontos aufgrund von Spielsucht oder Betrug erkennen Sie an, dass Sie nicht auf die Webseite zugreifen können. Das Unternehmen haftet nicht für den Fall, dass Sie Zugang erhalten oder für direkte oder indirekte Folgeschäden. Das Unternehmen hat jederzeit das Recht, den Zugriff, aufgrund von Verletzung der hier genannten Anforderungen, einzuschränken.

 

5. ÜBERPRÜFUNG IHRER IDENTITÄT; GELDWÄSCHEANFORDERUNGEN

5.1. Sie bestätigen:

5.1.1. Nicht jünger als 18 (achtzehn) Jahre zu sein oder

5.1.1.2. das legale Alter zu haben, das für Glücksspiele oder Glücksspielaktivitäten nach dem für Sie geltenden Recht oder Gerichtsstand erforderlich ist ("Legales Alter") und

5.1.2. dass die beim ersten Zugriff auf die Webseite angegebenen Details korrekt sind und

5.1.3. Sie der rechtmäßige Eigentümer des Geldes auf Ihrem Bankkonto sind und

5.1.4. Sie in einer Gerichtsbarkeit ansässig sind, die Glücksspiel erlaubt und

5.1.5. dass die von Ihnen eingezahlten Beträge nicht aus illegalen Aktivitäten stammen.

5.2. Das Unternehmen erfüllt die maltesischen und europäischen Gesetze, Vorschriften und Richtlinien zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Verdächtige Transaktionen werden vom Unternehmen untersucht und, falls erforderlich, wird eine verdächtige Transaktion an die zuständigen maltesischen Behörden gemeldet. In einem solchen Fall ist es dem Unternehmen untersagt, Spieler oder Dritte, die unter bestimmten Umständen beteiligt sind, darüber zu informieren, dass eine Untersuchung durchgeführt wird oder durchgeführt werden kann oder das diese Informationen an die zuständigen Behörden weitergeleitet wurden. Darüber hinaus kann das Unternehmen im Falle von verdächtigen Transaktionen den Zugang zum Casinokonto sperren, blockieren oder dauerhaft einschränken und Gelder einbehalten, die gesetzlich und/oder von den zuständigen Behörden eingefordert werden.

5.3. Alle Transaktionen von Spielern auf unserer Webseite werden überprüft, um Geldwäsche und andere illegale Aktivitäten zu verhindern.

5.4. Indem Sie den Bedingungen zustimmen, ermächtigen Sie uns Überprüfungen durchzuführen, die wir benötigen oder von Dritten (einschließlich Aufsichtsbehörden) verlangt werden können, um Ihre Identität und Kontaktdaten zu bestätigen und Geldwäsche zu verhindern (die "Überprüfungen").

5.5. Unter bestimmten Umständen müssen wir Sie möglicherweise kontaktieren und auffordern, uns weitere Informationen zur Verfügung zu stellen, um die Überprüfungen abzuschließen. Wenn Sie uns solche Informationen nicht zur Verfügung stellen können, müssen wir möglicherweise Ihr Casinokonto sperren, bis Sie uns die Informationen zusenden.

5.6. Falls wir nicht bestätigen können, dass Sie das legale Alter aufweisen, können wir Ihr Casinokonto sperren. Wenn Sie nachweislich unter dem Alter waren, als Sie an Glücksspiele teilgenommen haben, dann wird:

5.6.1. Ihr Zugang zum Casino dauerhaft gesperrt.

5.6.2. Alle Transaktionen, die Sie getätigt haben, während Sie minderjährig waren, werden ungültig, und alle Ihre Einzahlungen werden zurückerstattet.

5.6.3. Alle Einsätze, die Sie als Minderjähriger getätigt haben, werden Ihnen zurückerstattet und

5.6.4. alle Gewinne, die Sie während dieser Zeit erhalten haben, verfallen und werden an uns zurückerstattet, einschließlich des Guthabens, das Sie sich aus Ihrem Spielguthaben haben auszahlen lassen.

5.6.5. Genesis Global Limited und Dritte, mit denen das Unternehmen in Bezug auf die Bereitstellung der Dienste Verträge abschließt, haben Informationen zu Ihrer Identität, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen, Ihre Adresse und Zahlungsdetails gemäß unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinien. Wir sind auf diese Informationen angewiesen, um diese Vereinbarung mit Ihnen abzuschließen. Sie stimmen zu, uns von jeglichen Kosten, Ansprüchen, Schäden und Ausgaben freizustellen, die im Zusammenhang mit ungenauen Informationen entstehen, die Sie uns zur Verfügung stellen.

 

6. INAKTIVITÄT UND LÖSCHUNG EINES SPIELERS IM Spela

6.1. Falls ein Spieler für mehr als 12 Monate inaktiv ist (z.B. keine Anmeldung auf der Webseite erfolgt), ist das Unternehmen berechtigt, ab dem 13. Monat der Inaktivität eine monatliche Bearbeitungsgebühr von 5€ zu erheben. Nach 12 Monaten ununterbrochener Inaktivität sendet das Unternehmen eine Erinnerung an den Spieler per Email, die mit der persönlichen Identitätsnummer/Bankinformationen des Benutzers verbunden ist. Nach Erhalt dieser Email hat der Spieler 30 Tage Zeit, um auf die Webseite zuzugreifen. Wenn innerhalb dieser 30 Tage keine Anmeldung registriert wird, werden 5€ vom Geldguthaben abgezogen. Wenn das Guthaben weniger als 5€ betragen sollte, wird der gesamte Betrag abgezogen. Bleibt der Nutzer nach 13 aufeinander folgenden Monaten inaktiv, wird ihm jeden Monat eine Email zugesandt und es fällt eine monatliche Gebühr von 5€ an, die vom Casinoguthaben abgezogen wird.

6.2. Falls der Spieler länger als 12 Monate inaktiv ist und das Spela-Guthaben 0€ beträgt, wird keine weitere Gebühr erhoben. Die Inaktivitätsgebühr fällt monatlich an, bis die nächste Anmeldung auf der Webseite erfolgt. In diesem Fall ist das Unternehmen berechtigt, das Casinokonto zu sperren.

6.3. Sollte ein Spieler dreißig (30) Monate lang inaktiv bleiben, d.h. das für diesen Zeitraum keine Transaktion für diese Identitätsnummer/Bankinformationen aufgezeichnet wurde, zahlen wir den Restbetrag an den Spieler zurück. Kann der Spieler nicht kontaktiert werden, wird der Restbetrag an die zuständige Glücksspielbehörde überwiesen.

 

7. BENUTZERNAME, PASSWORT UND KUNDENINFORMATIONEN

7.1. Sie dürfen Ihre Online-Banking-Daten nicht (absichtlich oder versehentlich) an Dritte weitergeben. Falls Sie Ihre Daten verloren oder vergessen haben, können Sie Ihre Informationen bei Ihrer zuständigen Bank erfragen.

 

8. EINZAHLUNGEN

8.1. Für Einzahlungen und Auszahlungen von Guthaben von und zu Spela, benötigen Sie ausschließlich Ihre Identitätsnummer/Bankinformationen, die gültig und rechtmäßig Ihnen gehören.

8.1.1 Einzahlungen sind sofort verfügbar und können sofort in Ihrem Spiel verwendet werden. Abhängig von Ihrer Bank können Sie Begrenzungen haben, wie viel Sie täglich einzahlen können.

8.2. Mit dem Einzahlen von Geld, erklären Sie sich damit einverstanden, keine Rückbuchungen oder Stornierungen von Einzahlungen vorzunehmen und stimmen zu, uns für nicht erfolgte Einzahlungen zu entschädigen.

8.3. Der maximale Einzahlungsbetrag innerhalb einer Transaktion beträgt 10.000€.

8.4. Die von Spela akzeptierte Mindesteinzahlung ist 20€.

8.5. Unter bestimmten Umständen kann das Unternehmen einem Spieler Freispiele gutschreiben. Die Bedingungen für die Gutschrift der Freispiele (z.B. für die erste Einzahlung) und die Anzahl der Freispiele werden vom Unternehmen festgelegt und auf der Webseite veröffentlicht.

8.6. Gewinne aus Freispielen werden innerhalb der Bonus- und Guthabenrubrik Ihres „Mein Spela“ Bereichs ausgewiesen. Die Gewinne können ausschließlich ausgezahlt werden, wenn sie in das Echtgeldguthaben transferiert werden. Falls das Bonus- und Guthabenkonto eines Spielers sowohl das Geld des Spielers als auch aktives Bonusguthaben enthält, muss das Bonusguthaben 40x umgesetzt werden, um in Geldguthaben umgewandelt zu werden. Es gelten die Bonusbedingungen. Spezifische Angebotsbedingungen können auf der Webseite für spezifische Angebote veröffentlicht werden. Falls Sie Guthaben auszahlen lassen, bevor die Spielbedingungen erfüllt sind, verfällt das Bonusguthaben und alle daraus resultierenden Gewinne.

8.7. Die Webseite ist kein Bankkonto und ist daher nicht versichert oder anderweitig durch eine Bankversicherung geschützt. Darüber hinaus verdienen Sie für Ihr eingezahltes Geld keine Zinsen.

8.8. Wir können jederzeit Ihr positives Geldguthaben gegen einen Betrag den Sie uns, aufgrund von Neuberechnungen von Einsätzen, Betrug, kriminellen Aktivitäten oder Fehlern schulden, aufrechnen.

 

9. AUSZAHLUNGEN VON SPELA

9.1. Sie können jederzeit Auszahlungen im Spela beantragen, sofern:

9.1.1. Alle im Spela getätigten Zahlungen bestätigt sind und keine Zahlungen storniert wurden und

9.1.2. alle erforderlichen Überprüfungen, gemäß Abschnitt 5, abgeschlossen wurden.

9.1.3. Zu Ihrer Sicherheit können Sie maximal 50.000€ pro Monat, 25.000€ pro Woche und 10.000€ pro Tag auszahlen lassen. Für progressive Jackpot-Gewinne besteht keine Begrenzung. VIP-Spieler haben Anspruch auf höhere Auszahlungsbeträge.

9.2. Die minimale Auszahlungmenge, die von Spela akzeptiert wird, beträgt 20€.

9.3. Alle Auszahlungen werden auf dasselbe Bankkonto überwiesen, von dem die Einzahlung in das Spela stammt, es sei denn, es wurde ein Nachweis erbracht, dass die Zahlungsmethode verloren gegangen ist oder storniert wurde. Wir behalten uns das Recht vor, eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10% für Auszahlungen zu berechnen (einschließlich der Kosten für die Einzahlungen), mit denen nicht gespielt wurde.

9.4. Spielerguthaben, das vom Spielen ausgeschlossen ist, wird in einem separaten Konto auf der Seite des Spielers angezeigt. Der Spieler darf dieses Guthaben nicht auszahlen (Bonusgeld).

9.5. Es liegt in Ihrer Verantwortung, jegliche Gewinne und Verluste Ihrer Steuerbehörde oder anderen Behörden zu melden.

9.6. Spela bearbeitet Auszahlungen sofort und jede Verzögerung ist von der Bank des Spielers abhängig. Die meisten Transaktionen werden innerhalb von 5 Minuten erfolgreich verarbeitet, einige können bis zu 24 Stunden dauern.

9.7. Wenn Spieleraktivitäten für einen bestimmten Zeitraum blockiert oder gesperrt wurden, kann der Spieler unseren Kundenservice kontaktieren, um ausstehendes Guthaben zurückzufordern. Unser Kundenservice kümmert sich sofort um diese Anfrage und der Spieler wird informiert, auf welche Weise das Geld zurücktransferiert wird. Im Falle von Streitigkeiten bezüglich des Guthabens, kontaktieren wir die Spielbehörde in Malta, um eine Stellungnahme zu erhalten.

9.8. Falls Spela feststellen sollte, dass ein Spieler das System missbraucht, indem er regelmäßig niedrige Beträge auszahlen lässt, kann der Zugriff auf die Webseite gesperrt werden. Maximal 5 Auszahlungen pro Tag gelten als eine faire Nutzung des Systems.

9.9. Spela entstehen Kosten bei der Bearbeitung von Zahlungen, weshalb [casino:brand} sich das Recht vorbehält, eine Bearbeitungsgebühr von 2,85% von einer Spielertransaktion abzuziehen.

 

10. SETZEN VON EINSÄTZEN

10.1. Alle Transaktionen werden in der Sprache abgeschlossen, in der Sie Ihre Transaktion getätigt haben.

10.2. Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass die Details jeder Transaktion korrekt sind.

10.3. Sie können Ihren Transaktionsverlauf auf der Spela-Webseite im „Mein Spela“ Bereich einsehen.

10.4. Sobald Ihr Einsatz bestätigt wurde, können Sie die Transaktion nicht ohne unsere schriftliche Zustimmung stornieren.

 

11. CASINO

11.1. Spela wird von Net Entertainment betrieben. Das Unternehmen haftet nicht für Streitigkeiten bezüglich des Spielens von Spielen, da Net Entertainment unter seiner eigenen Glücksspiellizenz und gemäß maltesischem Recht mit Spielverantwortlichkeiten vertraut ist. Das operative Geschäft und der Kundenservice des Unternehmens befinden sich in Malta und arbeiten legal und in voller Übereinstimmung mit den geltenden maltesischen Gesetzen.

11.2. Alle Casino-Regeln können innerhalb des Spiels gefunden werden.

 

12. ABSPRACHEN, BETRUG UND KRIMINELLE AKTIVITÄTEN

12.1. Die folgenden Aktivitäten sind nicht erlaubt und stellen einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen dar:

12.1.1. Weitergabe von Anmeldedaten oder gemeinsame Nutzung mit anderen Spielern oder Organisationen und Zusammenarbeit mit Dritten.

12.1.2. Verwendung von unlauteren Vorteilen (allgemein bekannt als Betrug), einschließlich der Ausnutzung eines Fehlers, einer Lücke oder eines Fehlers in unserer Software, die Verwendung von automatisierten Spielern (manchmal auch als "Bots" bezeichnet) oder die Ausnutzung eines "Fehlers".

12.1.3. Die Durchführung betrügerischer Aktivitäten zu Ihrem Vorteil, einschließlich der Verwendung einer gestohlenen Identitätsnummer/Bankinformationen.

12.1.4. Teilnahme an kriminellen Aktivitäten einschließlich Geldwäsche und Straftaten mit kriminellen Folgen.

12.1.5. Geldtransaktionen von einem Spieler zum anderen.

12.2. Wir werden alle Schritte unternehmen, um solche Aktivitäten zu verhindern und aufzudecken und mit den relevanten Spielern angemessen umgehen. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die Ihnen oder einem anderen Spieler infolge von betrügerischen oder anderweitig illegalen Aktivitäten entstehen und wir beenden das Vertragsverhältnis mit dem entsprechenden Spieler.

12.3. Wenn Sie vermuten, dass eine Person betrügerisch handeln sollte oder eine betrügerische Aktivität durchführt, senden Sie uns bitte eine Email an: support@Spela.com.

12.4. Wir behalten uns das Recht vor, zuständige Behörden, andere Online-Spiele- oder Glücksspielbetreiber, andere Online-Serviceanbieter und Banken, Kreditkartenunternehmen, Anbieter elektronischer Zahlungsdienste oder Finanzinstitute über Ihre Identität und über mutmaßliche rechtswidrige, betrügerische oder unlautere Aktivitäten zu informieren. Sie erklären sich damit einverstanden mit uns zusammenzuarbeiten, um solche Aktivitäten zu untersuchen und aufzuklären.

12.5. Einzahlungen in Spela sollten dem beabsichtigten Spiel entsprechen. Bei Verdacht auf Missbrauch (z.B. wenn ein eingezahlter Betrag nicht für ein angemessenes Spiel verwendet wird und der Spieler eine Auszahlung für diesen Einzahlungsbetrag verlangt oder wenn das Unternehmen den Verdacht hat, dass der Spieler Wechselkursschwankungen missbraucht), behalten wir uns das Recht vor, den Zugang einzuschränken, die jeweilige/n Einzahlung/en ganz oder teilweise abzulehnen, damit verbundene Kosten zu berechnen und den Zugang auf unbestimmte Zeit zu sperren. In solchen Fällen behalten wir uns weiterhin das Recht vor, einen Nachweis über die Einzahlung und zusätzliche Kopien der Identität zu verlangen, bevor wir eine Auszahlung bearbeiten und die Bearbeitung einer solchen Anfrage liegt alleine in unserem Ermessen.

 

13. SONSTIGE VERBOTENE AKTIVITÄTEN

13.1. Sie dürfen die Webseite nicht für Zwecke verwenden, die als rufschädigend, missbräuchlich, obszön, rassistisch, sexistisch, diskriminierend oder anstößig angesehen werden. Sie dürfen keine beleidigende oder aggressive Sprache oder Bilder verwenden; andere Personen, einschließlich anderer Anwender, beleidigen, bedrohen, belästigen oder missbrauchen oder sich gegenüber Mitarbeitern des Unternehmens, die für die Webseite und den Kundenservice arbeiten, in einer solchen Weise verhalten.

13.2. Sie dürfen die Webseite nicht beschädigen, mit Informationen überfluten, um eine Fehlfunktion der Webseite auszulösen und keine Funktionen nutzen, die die Funktionen der Webseite in irgendeiner Weise beeinträchtigen könnten, zum Beispiel (aber nicht beschränkt auf) das Verbreiten von Viren oder andere Bedrohungen. Das mehrmalige Anmelden oder "Spam" sind strengstens untersagt. Sie dürfen keine Informationen in irgendeiner Form, die auf der Webseite enthalten sind, beschädigen oder manipulieren, entfernen oder in anderer Weise verändern.

13.3. Sie dürfen die Webseite nur zur persönlichen Unterhaltung nutzen und dürfen die Webseite oder einen Teil davon in keiner Form ohne unsere ausdrückliche Zustimmung reproduzieren. Sie dürfen nicht versuchen unbefugten Zugriff auf die Webseite, die Server, auf denen die Webseite gespeichert ist oder auf Server, Computer oder Datenbanken, die mit der Webseite verbunden sind, zu erlangen. Sie dürfen die Webseite nicht über eine Denial-of-Service-Attacke oder ähnliches angreifen. Wenn Sie gegen diese Bestimmungen verstoßen, werden wir solche Verstöße den zuständigen Behörden melden und Ihre Identität offenlegen. Im Falle eines solchen Verstoßes wird Ihr Recht zur Nutzung der Webseite sofort eingestellt.

13.4. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch Denial-of-Service-Angriffe, Viren oder andere technologisch schädliche Materialien verursacht werden, die Ihren Computer, Computerprogramme, Daten oder anderes urheberrechtlich geschütztes Material aufgrund Ihrer Nutzung der Webseite oder das Downloaden von Material auf der Webseite oder anderen Webseiten, die mit unserer Webseite verbunden sind, infizieren können.

13.5. Es ist verboten, eine persönliche Identitätsnummer/Bankinformationen an andere Spieler zu verkaufen, zu übertragen und/oder zu erwerben.

 

14. SCHLIESSUNG UND BEENDIGUNG DURCH UNS

14.1. Im Interesse der Sicherheit und im Einklang mit den maltesischen Rechtsvorschriften werden wir, falls wir innerhalb von dreißig Monaten keine Transaktion auf Ihrem Casinokonto festgestellt haben, das Restguthaben an Sie überweisen. Falls wir Sie nicht kontaktieren können, wird das Guthaben an die Spielbehörde in Malta übergeben. Somit steht das Guthaben dem Spieler jederzeit zur Auszahlung zur Verfügung. Wir erheben eine Bearbeitungsgebühr für alle 30 Tage, ab dem Zeitpunkt, an dem Sie inaktiv geworden sind, sollten Sie keinen Einsatz oder Einzahlung innerhalb der letzten 12 Monate vorgenommen haben, die wir von Ihrem Guthaben abziehen. Wir informieren Sie 30 Tage zuvor per Email, dass Ihr Status in Kürze inaktiv und Ihnen eine Bearbeitungsgebühr auferlegt wird.

14.2. Sie werden dauerhaft mit einer schriftlichen Benachrichtigung (oder dem Versuch einer Benachrichtigung) unter Verwendung Ihrer Kontaktdaten gesperrt. Im Falle einer solchen Beendigung durch uns, außer wenn eine Aussetzung gemäß Paragraph 11 (Absprachen, Betrug und kriminelle Aktivitäten) oder Paragraph 18 (Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen) dieser Bedingungen erfolgt, erstatten wir Ihnen Ihr Guthaben. Sollten wir Sie nicht erfolgreich kontaktieren können, wird das Geld an die zuständige Spielbehörde überwiesen.

14.3. Das Unternehmen hat das Recht, die Aktivität eines Spielers nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität nach eigenem Ermessen abzulehnen. Ungeachtet dessen werden alle bereits bestehenden oder abgeschlossenen vertraglichen Verpflichtungen eingehalten.

14.4. Im Falle von verdächtigen Transaktionen behält sich das Unternehmen das Recht vor, Spieler zeitweise auszuschließen oder zu sperren und Guthaben einzubehalten, falls dies von den entsprechenden Gesetzen oder Behörden verlangt wird.

 

15. ÄNDERUNGEN DER WEBSEITE

15.1. Wir können nach eigenem Ermessen jedes über die Webseite angebotene Produkt jederzeit ändern oder ergänzen, um die Webseite aufrechtzuerhalten.

 

16. IT-STÖRUNGEN

16.1. Wenn unerwartete Systemfehler oder Fehler in der Software oder Hardware auftreten, die wir zur Bereitstellung der Webseite verwenden, werden wir sofortige Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu beheben.

16.2. Wir übernehmen keine Haftung für IT-Störungen, die durch Ihre Computer verursacht werden, um auf die Webseite zuzugreifen oder für Fehler, die sich auf Ihren Internetdienstanbieter beziehen.

 

17. FEHLER ODER UNTERLASSUNGEN

17.1. Es kann passieren, dass ein Einsatz fehlerhaft angenommen oder eine fehlerhafte Zahlung unsererseits durchgeführt wird. Es werden angemessene Anstrengungen unternommen, um Fehler dieser Art zu vermeiden. Systemprobleme oder menschliche Fehler können jedoch zu solchen Umständen führen. Solche Umstände können, sind jedoch nicht beschränkt auf die folgenden Situationen:

a) Annahme eines Einsatzes zu einem Preis, der sich wesentlich von den auf dem Markt zum Zeitpunkt der Platzierung des Einsatzes verfügbaren Preisen unterscheidet;

b) Falsche Berechnungen (einschließlich aufgrund von menschlichem Versagen) von Boni, Gewinnen oder Rückzahlungen an Sie;

c) Falsche Informationen zu Wettquoten oder -bedingungen aufgrund eines menschlichen Fehlers oder eines Systemfehlers;

d) Fehler oder Unterlassungen, die sich aus verbotenen Aktivitäten ergeben;

e) Fehler oder Unterlassungen, die dazu führen, dass Gewinne offensichtlich falsch sind oder sich von anderen Anbietern drastisch unterscheiden;

f) Fortgesetzte Annahme von Einsätzen für ein Ereignis, das bereits abgeschlossen oder ausgesetzt wurde ("späte Wetten").

17.2. Wir behalten uns das Recht vor, jeden Fehler, der bei einer platzierten Wette gemacht wurde, zu korrigieren und zum korrekten Preis oder den korrekten Bedingungen anzubieten, die zum Zeitpunkt der Platzierung des Einsatzes verfügbar waren oder hätten sein sollen. In Fällen, in denen die Korrektur einer Wette nicht möglich ist, wird diese Wette für nichtig erklärt und der Einsatz an Sie zurückerstattet.

17.3. Weder wir (einschließlich unserer Mitarbeiter oder Vertreter) noch unsere Partner oder Lieferanten haften für Verluste, einschließlich Verluste von Gewinnen, die aus einem Fehler von uns oder einem Fehler von Ihnen resultieren. Sie verlieren den Anspruch auf jegliche Gewinne/Verluste, die aus einem solchen Fehler resultieren.

17.4. Wir haften nicht für Ausfallzeiten, Serverstörungen, Verzögerungen oder technische oder politische Störungen, die Ihr Spiel beeinträchtigen können. Rückerstattungen erfolgen im alleinigen Ermessen des Managements.

17.5. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden oder Verluste, die aus oder im Zusammenhang mit der Webseite oder deren Inhalt entstehen oder geltend gemacht werden; einschließlich Verzögerungen oder Unterbrechungen des Betriebs oder der Übertragung, Verlust oder Verfälschung von Daten, Ausfall von Kommunikation oder Internet, Missbrauch der Webseite oder ihrer Inhalte durch Personen oder Fehler in den Inhalten.

17.6. Falls ein Spiel gestartet wird, jedoch aufgrund eines Fehlers des Systems nicht funktioniert, erstattet das Unternehmen den im Spiel eingesetzten Betrag durch Gutschrift an Sie. Falls Sie einen nachweislichen Gewinn zu dem Zeitpunkt erhalten haben, an dem das Spiel fehlgeschlagen ist, wird dieser Ihnen durch das Unternehmen in entsprechender Weise ersetzt.

17.7. Es müssen alle angemessenen Schritte unternommen werden, um sicherzustellen, dass Einsätze, die von Spielern platziert werden, sofort in unserer Datenbank erfasst werden. Sollte aufgrund eines Ausfalls von Telekommunikationssystemen ein Einsatz nicht im System erfasst sein, jedoch vom Spielerguthaben abgezogen werden, wird der Vorfall untersucht und der Spieler erhält den Betrag des Einsatzes in sein Casinoguthaben zurückerstattet.

17.8. Falls ein Spiel begonnen wird, jedoch aufgrund eines Systemfehlers fehlschlägt, wird Folgendes unternommen: (a) (i) der im Spiel eingesetzte Betrag wird dem Spieler nach Überprüfung zurückerstattet und (ii) falls der Spieler einen Gewinn angesammelt haben sollte, zu dem Zeitpunkt als das Spiel fehlgeschlagen ist, wird das Geld nach Überprüfung dem Spieler gutgeschrieben (b) die MGA wird über die Umstände des Vorfalls unverzüglich informiert; (c) es sollte an kein weiteres Spiel begonnen werden, da dieses sehr wahrscheinlich die gleich Fehlstörung aufzeigt. Vorausgesetzt, die MGA kann dem Lizenznehmer durch schriftliche Mitteilung andere Anweisungen erteilen, wie mit diesen Umständen umzugehen ist.

17.9. Genesis Global Limited hat das Recht, Spiele ohne vorherige Benachrichtigung oder Begründung zu beenden. Falls ein Spieler damit nicht zufrieden ist, kann er eine Beschwerde bei der zuständigen Behörde per E-Mail: support.mga@mga.org.mt einreichen.

 

18. AUSSCHLUSS UNSERER HAFTUNG

18.1. Ihr Zugriff auf und die Nutzung der über die Webseite angebotenen Produkte liegt in Ihrer alleinigen Entscheidung, Ihrem Ermessen und Risiko.

18.2. Wir stellen die Webseite mit angemessener Sachkenntnis und Sorgfalt und im Wesentlichen wie in den Bedingungen beschrieben zur Verfügung. Wir machen keine Zusagen oder Gewährleistungen in Bezug auf die Webseite oder die Produkte, die über die Webseite angeboten werden und schließen (soweit gesetzlich zulässig) alle Garantien aus.

18.3. Wir haften nicht für vertragliche, unerlaubte Handlungen (einschließlich Fahrlässigkeit) oder für Geschäftsverluste, einschließlich aber nicht beschränkt auf den Verlust von Daten, Gewinne, Einnahmen, Geschäfte, Ansehen, Geschäftsunterbrechungen oder für Verluste, die mit unseren Nutzungsbedingungen oder Ihrer Nutzung der Webseite zusammenhängen.

 

19. VERSTÖSSE DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

19.1. Sie sind verpflichtet, uns sämtliche Forderungen, Verbindlichkeiten, Kosten, Ausgaben (einschließlich Anwaltskosten) und alle anderen Kosten, die aufgrund Ihres Verstoßes gegen die Bedingungen entstehen könnten, vollständig zu ersetzen.

19.2. Wenn Sie gegen die Bedingungen verstoßen, behalten wir uns das Recht vor, sind jedoch nicht verpflichtet:

19.2.1. Ihnen mitzuteilen (unter Verwendung Ihrer Kontaktdaten), dass Sie einen Verstoß begehen, der Sie dazu auffordert, die betreffende Handlung oder das Fehlverhalten zu stoppen,

19.2.2. beschränken oder verweigern Ihnen den Zugang, so dass Sie keine Einsätze platzieren oder auf der Webseite spielen können,

19.2.3. Ihnen den Zugang, mit oder ohne vorherige Ankündigung von uns, zu verweigern,

19.2.4. Zurückforderung aller Auszahlungen, Boni oder Gewinne, die von einer Verletzung betroffen sind.

19.3. Wir haben das Recht, Ihren Benutzernamen oder Passwort zu deaktivieren, wenn Sie unserer Meinung nach einer der Bestimmungen unserer Bedingungen nicht entsprechen.

 

20. RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

20.1. Webseitengestaltung, Texte, Grafiken, Musik, Ton, Fotos, Videos, deren Auswahl und Anordnung, Software-Zusammenstellung, zugrunde liegende Quellcode, Software und alle anderen Materialien auf der Webseite unterliegen dem Urheberrecht und anderen Eigentumsrechten, die sich entweder in unserem Besitz oder unter Lizenz von dritten Rechteinhaber befinden. Jegliches auf der Webseite enthaltenes Material darf nur auf einen einzigen PC heruntergeladen werden und Ausdrucke sind nur für Ihren persönlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch verwendbar.

20.2. Unter keinen Umständen darf die Nutzung der Webseite einem Nutzer Rechte an geistigem Eigentum (z. B. Urheberrecht, Kenntnisse oder Marken), die sich im Besitz von uns oder einem Dritten befinden, gewähren.

20.3. Es werden keinerlei Rechte zur Verwendung oder Reproduktion von Handelsnamen, Marken oder Logos gewährt, die auf der Webseite abgebildet sind, sofern dies nicht ausdrücklich in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen gestattet ist.

 

21. IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

21.1. Unsere hier zur Verfügung stehenden Datenschutzrichtlinien legen fest, wie wir personenbezogene Daten verwenden, die Sie uns zur Verfügung stellen.

21.2. Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Informationen auf dem neuesten Stand gehalten werden. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zugriff zu sperren oder zu verweigern, falls wir den Verdacht haben, dass diese Informationen falsch sind. Wir verarbeiten Ihre Informationen gemäß unserer Datenschutzrichtlinien und Cookie-Richtlinien.

 

22. BESCHWERDEN UND MITTEILUNGEN

22.1. Wenn Sie eine Beschwerde in Bezug auf die Webseite einreichen möchten, kontaktieren Sie bitte schnellstmöglich unseren Kundenservice per Email: support@Spela.com

22.2. Im Falle eines Konflikts stimmen Sie zu, dass die Aufzeichnungen des Servers als letzte Instanz bei der Bestimmung des Ergebnisses dienen.

22.3. Sie stimmen zu, dass im unwahrscheinlichen Fall einer Meinungsverschiedenheit zwischen dem auf Ihrem Bildschirm angezeigten Ergebnis und dem Spielserver das Ergebnis auf dem Spielserver überwiegt und Sie stimmen ebenfalls zu, dass unsere Aufzeichnungen endgültig, bei der Bestimmung der Bedingungen Ihrer Teilnahme an der relevanten Online-Gaming-Aktivität und der Ergebnisse dieser Teilnahme, sind.

22.4. Falls wir Sie bezüglich eines solchen Konflikts kontaktieren möchten, tun wir dies unter Verwendung Ihrer Kontaktdaten.

22.5. Falls der Spieler mit dem Ausgang nicht zufrieden sein sollte, kann er eine Beschwerde an die relevante Behörde per Email: support.mga@mga.org.mt senden.

 

23. INTERPRETATION

23.1. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können zu Informationszwecken in verschiedenen Sprachen veröffentlicht werden, um Spielern das Spielen im Spela zu erleichtern. Die englische Version ist jedoch die einzige Rechtsgrundlage für die Beziehung zwischen Ihnen und uns und im Falle einer Diskrepanz zwischen einer nicht-englischen Version und der englischen Version der allgemeinen Geschäftsbedingungen, ist die englische Version ausschlaggebend.

 

24. ÜBERTRAGUNG VON RECHTEN UND PFLICHTEN

24.1. Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen ganz oder teilweise an eine Person zu übertragen, abzutreten, zu lizenzieren oder zu verpfänden, vorausgesetzt, dass eine solche Übertragung zu denselben Bedingungen erfolgt, die für Sie nicht weniger vorteilhaft sind.

 

25. EREIGNISSE AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE

25.1. Wir sind nicht haftbar oder verantwortlich für die Nichterfüllung oder Verzögerung bei der Erfüllung unserer Verpflichtungen gemäß den Nutzungsbedingungen, die durch Ereignisse verursacht werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, einschließlich, höherer Gewalt, Krieg, ziviler Aufruhr, Unterbrechung in öffentlichen Kommunikationsnetzen oder -diensten, Arbeitskämpfe oder DDOS-Attacken und ähnliche Internet-Attacken ("Force Majeure"). Unsere Leistung gilt für den Zeitraum, in dem das Ereignis höherer Gewalt andauert, als ausgesetzt und wir haben für die Dauer dieses Zeitraums eine Verlängerung der Ausführungsfrist. Wir werden alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um das Ereignis höherer Gewalt zu beenden oder eine Lösung zu finden, durch die unsere Verpflichtungen trotz des Ereignisses höherer Gewalt erfüllt werden können.

 

26. VERZICHT

26.1. Wenn wir es versäumen, auf der strikten Erfüllung einer Ihrer Verpflichtungen zu bestehen oder wenn wir eines der Rechte oder Rechtsbehelfe, auf die wir Anspruch haben, nicht ausüben, bedeutet dies keinen Verzicht auf diese Rechte oder Rechtsmittel und entbindet Sie nicht von der Einhaltung solche Verpflichtungen.

26.2. Ein Verzicht von uns auf einen eventuellen Verzug bedeutet keinen Verzicht auf einen späteren Verzug. Kein Verzicht von uns auf irgendeine der Bestimmungen der Bedingungen ist wirksam, es sei denn, es wird ausdrücklich als Verzicht erklärt und Ihnen schriftlich mitgeteilt.

 

27. SALVATORISCHE KLAUSEL

27.1. Wenn eine der Bedingungen als ungültig, unrechtmäßig oder nicht durchsetzbar befunden wird, wird diese Bedingung oder Bestimmung von den übrigen Bedingungen und Bestimmungen getrennt betrachtet, die weiterhin im vollen Umfang gesetzlich gültig bleiben. In solchen Fällen muss der Teil, der als ungültig oder nicht durchsetzbar erachtet wird, in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht geändert werden, um unsere ursprüngliche Absicht so gut wie möglich wiederzugeben.

 

28. RECHT UND GERICHTSSTAND

28.1. Die Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen von Malta und werden entsprechend interpretiert.

28.2. Die Gerichte von Malta haben eine Zuständigkeit für Streitigkeiten, die sich aus den Nutzungsbedingungen selbst ergeben.

 

29. VERANTWORTUNGSBEWUSSTES SPIEL UND GLÜCKSSPIEL

29.1. Wir verpflichten uns, verantwortungsbewusstes Spielen im Rahmen unserer Kunden und sozialen Verantwortung zu unterstützen. Wir glauben, dass es in unserer Verantwortung liegt, dass Sie Ihr Spiel auf unserer Webseite genießen und sich gleichzeitig über die sozialen und finanziellen Schäden, die mit Glücksspiel verbunden sind, bewusst sind.

29.1.1 Einzahlungslimits - Um unsere Spieler im Umgang mit verantwortungsbewusstem Spielen zu unterstützen, können jederzeit Limits angewendet oder geändert werden. Wenden Sie sich hierfür bitte an unseren Kundenservice per Email: support@Spela.com. Eine Reduzierung der Limits wird sofort wirksam und jede Erhöhung der Limits dauert sieben Tage, bevor sie in Kraft tritt. Folgende Software kann Sie dabei unterstützen, nicht auf Online-Glücksspiel-Webseiten zuzugreifen: www.cyberpatrol.com oder www.gamblock.com. Wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice, falls Sie weitere Informationen bezüglich unserer Funktionalität benötigen.

29.1.2. Selbstausschluss - Sollten Sie eine Pause vom Glücksspiel brauchen, können Sie sich für eine bestimmte oder unbestimmte Zeit ausschließen. Wir bieten eine Selbstausschlussmöglichkeit, die durch Kontaktaufnahme mit dem Kundensupport aktiviert werden kann. Bevor Sie Ihre Selbstausschlussanfrage bestätigen, erhalten Sie Informationen über die Folgen des Selbstausschlusses. Sollten Sie sich dazu entschließen, sich selbst auszuschließen, empfehlen wir Ihnen, eine Ausweitung Ihres Selbstausschlusses auf andere Glücksspielbetreiber zu erwägen, die von Ihnen genutzt werden. Jeder Einsatz zum Zeitpunkt des Selbstausschlusses wird auf die normale Art und Weise gemäß den normalen Bedingungen abgewickelt und, falls später möglich, werden jegliche Gewinne an Sie ausgezahlt. Ein Selbtausschluss kann während der vereinbarten Selbstausschlussfrist nicht rückgängig gemacht werden. Falls Sie einen VIP-Status haben und Ihr Zugang vorübergehend oder dauerhaft unter Selbstausschluss steht oder Sie aus einem bestimmten Grund inaktiv/gesperrt sind, verlieren Sie Ihren VIP-Status. Darüber hinaus sind wir bestrebt, Ihren Selbstausschluss so schnell wie möglich umzusetzen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dieser Prozess eine angemessene Bearbeitungszeit erfordert. Ihr Selbstausschluss beginnt erst, wenn er vollständig umgesetzt und Ihnen mitgeteilt wurde.

29.1.3. Hiermit wird klargestellt, dass unabhängig von der Dauer Ihrer Selbstausschlussfrist am Ende der Selbstausschlussfrist ein solcher Selbstausschluss endet und es Ihnen erlaubt ist zu spielen und Marketingmaterial zu erhalten.

29.1.4. Wenn Sie einen Selbstausschluss beantragen, stimmen Sie zu, jetzt und zukünftig vollständige und genaue persönliche Daten anzugeben, damit Ihr Zugriff auf die Webseite und die Dienste eingeschränkt werden kann. Wenn Sie sich selbst ausschließen möchten, werden wir alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass wir Ihren Selbstausschluss einhalten. Wenn Sie dem Selbstausschluss zustimmen, akzeptieren Sie jedoch, dass Sie parallel dazu verpflichtet sind, den Selbstausschluss nicht zu umgehen. Dementsprechend übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung für jegliche Folgeschäden oder Verluste, die Ihnen entstehen, wenn Sie mit weiteren Online-Konten spielen, bei denen Sie die Registrierungsdaten geändert oder irreführende, ungenaue oder unvollständige Angaben gemacht haben oder anderweitig versuchen, den vereinbarten Selbstausschluss zu umgehen. Wenn Sie sich auf einer von Genesis Global Limited betriebenen Webseite selbst ausschließen, gilt dies für alle anderen Marken. Als selbstausgeschlossener Spieler sollten Sie während des von Ihnen ausgewählten Zeitraums kein anderes Casinokonto bei einer anderen Webseite öffnen. Sollten Sie ein anderes Konto bei einer von Genesis Global Limited betriebenen Webseite eröffnen, behalten wir uns das Recht vor, das Konto unverzüglich ohne vorherige Benachrichtigung zu schließen und Gewinne zu stornieren. Der verbleibende Restbetrag wird zurückerstattet, unterliegt jedoch einer Bearbeitungsgebühr von bis zu 10%.

29.1.5. Entscheidet sich ein Spieler für einen Selbstausschluss, wird Echtgeld, welches nicht an einen Bonus, Freispiele oder ein Angebot gebunden ist, an jenes Konto zurücküberwiesen, von welchem die Einzahlung getätigt wurde. Ist dieses Konto nicht mehr aktiv, können Sie gerne unseren Kundenservice (support@Spela.com) kontaktieren, um das Guthaben auf ein alternatives Konto auszahlen zu lassen. Eine standardmäßige Gebühr wird dafür verrechnet.

29.1.6. Minderjährige und Glücksspiel - Es ist illegal für Personen unter 18 Jahren auf unserer Webseite zu spielen. Wir führen Altersüberprüfungen für alle Kunden durch, die Zahlungsmethoden verwenden, die unter 18 Jahren verfügbar sind und führen darüber hinaus zufällige Altersüberprüfungen bei Kunden durch, die andere Formen von Zahlungsmethoden verwenden. Bitte beachten Sie, dass alle unter 18-Jährigen, die die Webseite nutzen, alle Gewinne verlieren und an die Behörden gemeldet werden können.

29.1.7. Software-Filtersysteme – Software-Filterlösungen ermöglichen Eltern, den Zugang zum Internet basierend auf ausgewählten Kriterien zu regulieren. Eltern können mithilfe von Software-Filtern verhindern, dass ihre Kinder unter anderem auf Glücksspiel-Webseiten zugreifen. Wenn Sie Ihren Computer mit Freunden oder der Familie teilen, die unter dem legalen Alter sind, um sich auf unserer Webseite zu registrieren oder zu spielen oder wenn Sie den Ausschluss von Glücksspielseiten beantragt haben, verwenden Sie bitte die entsprechenden Software-Filterlösungen.

29.1.8. Festlegen von Limits - Ein Spieler kann Limits festlegen, die hauptsächlich mit Einsätzen und Verlusten zusammenhängen, indem er sich an unseren Kundenservice wendet. Sobald diese Grenzen gesetzt sind, kann der Spieler diese nicht überschreiten.

29.1.9. Festlegen von Spieldauerbeschränkungen - Ein Spieler kann maximale Zeitbegrenzungen festlegen, indem er sich an unseren Kundenservice wendet.

29.1.10. Jedem Hinweis auf die oben beschriebenen Änderungen wird eine sieben (7) tägige Abkühlphase hinzugefügt, in der der Spieler die zuvor angeforderten Bedingungen nicht zurücksetzen kann.

29.2. Wir verpflichten uns, Initiativen zu verantwortungsbewusstem Spielen zu unterstützen. Auf den Webseiten der folgenden Organisationen finden Sie Informationen zu verantwortungsbewusstem Spielen:

http://www.begambleaware.org

http://www.gamcare.org.uk/

http://www.responsiblegamblingtrust.co.uk

 

30. LINKS

30.1. Dort wo wir Hyperlinks zu anderen Webseiten bereitstellen, tun wir dies nur zu Informationszwecken. Sie verwenden solche Links auf eigenes Risiko und wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt oder die Nutzung solcher Webseiten oder für die darin enthaltenen Informationen.

 

31. CHATROOMS (BLOG)

31.1. Das Unternehmen bietet seinen Spielern die Möglichkeit, einen Chatroom zu nutzen, in dem sie mit anderen registrierten Spielern kommunizieren und die Webseite nutzen können. Wir haben bestimmte Chatroom-Richtlinien und behalten uns das Recht vor, diese Richtlinien jederzeit mit oder ohne Ankündigung zu ändern. Durch die Nutzung dieses Chatrooms verpflichten Sie sich, diese Bedingungen einzuhalten.

31.2. Der Chatroom ist für berechtigte Kommentare und konstruktive Diskussionen gedacht. Wir behalten uns das Recht vor, Kommentare in einem von uns eingerichteten Chatroom einzuschränken. Jegliche Haftung für die Nutzung solcher Chatrooms trägt allein der Benutzer.

31.3. Jeder Nutzer unseres Chatrooms verpflichtet sich, keine Kommentare zu posten, die

31.3.1. verleumderische oder sonstige Informationen enthalten, die dem Nutzer nicht gestattet sind offenlegen oder anderweitig rechtswidrig sind;

31.3.2. rassistisch, vulgär, hasserfüllt, obszön, profan, bedrohlich oder beleidigend sind;

31.3.3. ihn als eine andere Person ausgeben;

31.3.4. Werbung enthalten;

31.3.5. einen Link zu einem Virus, beschädigten Dateien oder anderen bösartigen Codes, die den Computer, die Daten oder die finanzielle Sicherheit einer Partei schädigen könnte; enthalten;

31.3.6. mit oder gegen andere Spieler, die unsere Seite nutzen, Vorteile erbringen oder mit ihnen kollidieren oder um verdächtige oder kriminelle Aktivitäten durchzuführen;

31.3.7. eine Verbindung zu absichtlich falschen oder irreführenden Aussagen oder Aussagen, die einen Markt unfair manipulieren sollen, enthalten;

31.3.8. einen Versuch unternehmen, Daten über andere Benutzer zu sammeln oder zu speichern;

31.3.9. einen Missbrauch der Forum-Funktionalität darstellen;

31.3.10. Informationen preisgeben, die durch eine Form von geistigem Eigentum geschützt sind, unabhängig davon, ob es sich um eingetragene oder nicht eingetragene Rechte oder vertragliche und gesetzliche Pflichten handelt;

31.3.11. in einer anderen Sprache als der Muttersprache des Forums verwendet werden.

31.4. Unsere Foren werden moderiert und alle Gespräche werden protokolliert oder aufgezeichnet. Wir behalten uns das Recht vor, jegliche Kommentare zu verweigern und Nachforschungen anzustellen und Vorkehrungen zu treffen, die unter anderem die Sperrung oder Einschränkung des Spiels gegen einen Benutzer beinhalten, der gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, Chatrooms ohne vorherige Ankündigung zu schließen oder zu entfernen und verdächtige Chats oder Kommentare den zuständigen Behörden zu melden.

31.5. Genesis Global Limited speichert Ihre persönlichen Daten, um Serviceleistungen zu verwalten und zu betreiben, Betrug zu verhindern, unsere gesetzlichen Rechte einzuhalten und um die Einhaltung der Vorschriften bezüglich der von uns angebotenen Dienstleistungen zu gewährleisten. Genesis Global Limited garantiert, dass Ihre persönlichen Daten nicht verkauft, ausgeliehen, weitergegeben und veröffentlicht werden, es sei denn, die folgenden Bedingungen sind erfüllt.

31.5.1. Wenn Sie einen Verdacht auf Betrug oder einen Verstoß gegen die Handlungen des Benutzers haben oder wenn Sie sich entschließen, uns über Dritte zu belangen, behalten wir uns das Recht vor, Ihre persönlichen Daten über ein Drittforum wie z.B. AskGamblers und möglicherweise Ihre privaten Daten bei Kreditauskunfteien und Agenturen zur Betrugsbekämpfung offenzulegen. Gleiches gilt für die nationalen und internationalen Vollzugsorgane und Gerichte, wenn sie diese Art von Informationen, gemäß entsprechender Gesetze, benötigen. Abgesehen von diesen Situationen sind Ihre persönlichen Daten, während Sie die Webseite mit Genesis Global Limited nutzen, vor unbefugter Nutzung, Beschädigung, Änderung oder Offenlegung geschützt.

31.5.2. Die Datenschutzbestimmungen von Spela gelten für Ihre persönlichen Daten. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten (einschließlich aller Materialien, die Sie in den Chatrooms posten), gemäß der Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie, offenzulegen, falls eine Beschwerde in Bezug auf potenziell rufschädigendes Material und/oder Material das gegen diese allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt vorliegt und eine Klage bei einem Gericht auf die Offenlegung personenbezogener Daten in Bezug auf Kommentare in den Chaträumen (oder anderswo auf der Webseite) besteht. Es ist ebenfalls Spela-Unternehmenspolitik, solche Daten nicht offen zu legen, es sei denn eine solche Offenlegung ist durch die Spela-Datenschutzbestimmung gerechtfertigt oder die Offenlegung ist aufgrund einer Ausnahmeregelung in den geltenden Datenschutzgesetzen zulässig (zu denen unter anderem das Recht gehört, verdächtige Inhalte an die zuständigen Behörden weiterzuleiten).

31.6. Das Unternehmen hat das Recht, nach eigenem Ermessen die Eröffnung eines Kontos zu verweigern oder das bereits eröffnete Konto eines Spielers zu schließen. Dessen ungeachtet wird allen bereits vereinbarten oder zugesagten vertraglichen Verpflichtungen nachgekommen.

 

32. UMGANG MIT BESCHWERDEN

32.1. Das Unternehmen ist bestrebt, seinen Spielern jederzeit einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten. Falls Spieler aus verschiedenen Gründen das Gefühl haben, dass sie mit dem Niveau und/oder der Qualität der Dienstleistung nicht zufrieden sind, können Sie eine Beschwerde einreichen. Spieler können hierfür eine Email, mit so vielen Informationen wie möglich, an support@Spela.com senden.

32.2. Unser Kundenservice wird versuchen, die Beschwerde eines Spielers so schnell wie möglich zu bearbeiten. Sollte der Kundenservice die Beschwerde nicht lösen können, wird der Vorgang an das Management zur Lösung eskaliert.

32.3. Der Spieler erhält innerhalb von 10 Werktagen eine Antwort auf seine Beschwerde.

32.4. Wenn Sie mit der endgültigen Entscheidung des Unternehmen in Bezug auf Ihre Beschwerde nicht einverstanden sind und diese bestreiten möchten, dann können Sie (a), sofern sie sich auf Handlungen der Gesellschaft unter ihrer maltesischen Online-Glücksspiellizenz bezieht, nach Erhalt der endgültigen Entscheidung des Unternehmens bei der maltesischen Glücksspielbehörde per Email (support.mga@mga.org.mt) eine Beschwerde einreichen.

32.5. Bitte klicken Sie hier für unseren Eskalationsprozess für Kundenbeschwerden.


Licensing and Regulation

Genesis Global Limited ist eine in Malta eingetragene Gesellschaft mit der Firmenregistrierungsnummer C65325 mit der registrierten Adresse Level 6A, Tagliaferro Business Center, Gaiety Lane (Triq Il-Kbira), High Street, Sliema, SLM 1549, Malta. Genesis Global Limited ist lizenziert und reguliert durch die Malta Gaming Authorities (MGA) mit der Lizenznummer MGA/B2C/314/2015 vom 5. August 2016. Glücksspiel kann süchtig machen. Bitte besuchen sie unsere Rubrik zu verantwortungsbewusstem Spielen, um die volle Kontrolle zu behalten.

 

GLÜCKSSPIELE SIND FÜR MINDERJÄHRIGE VERBOTEN.